Zuchtschauen des Nordens

Die DQHA, und damit auch die Regionalgruppen, verfolgt als Zuchtverband den Zweck, Reinzucht für das "American Quarter Horse" zu betreiben.

Zur Beurteiliung der American Quarter Horse Population führt die DQHA daher jedes Jahr zahlreiche Stuten- und Fohlenschauen sowie Hoftermine im ganzen Bundesland durch.

Hier finden Sie die Berichte zu den Zuchtschauen des Nordens.

Anmeldeunterlagen zu den einzelnen Zuchtschauen finden Sie unter

https://dqha.de/dqha/formularservice/zuchtformulare/

Nennschluss ist stets 10 Tage vor dem Termin.

Zuchtschau in Adenbüttel auf der Reitanlage & Gestüt Heseberg bei Conny Hoffmeister

Am 14. August 2021 fand die erste von drei Höveler Zuchtschauen im Norden auf der Reitanlage & Gestüt Heseberg bei Conny Hoffmeister in  Adenbüttel statt.

Bei bestem Wetter wurden in schönem Ambiente neben drei sehr ansprechenden Fohlen und zwei gut gebauten Jährlingen fünf überdurchschnittlich bewertete Stuten vorgestellt.

Die Zuchtrichterinnen Britta Schielke und Marisa Schmidt nahmen sich sehr viel Zeit ihre Entscheidungen und die lineare Beschreibung auf der die Beurteilung beruht den Teilnehmern und Zuschauern zu erläutern, um ihnen die Zucht und das Zuchtziel des gesunden American Quarter Horse näher zu bringen.

Die nächste Zuchtschau findet am 18. September 2021 auf der Circle L Ranch in 31638 Wenden statt.

 

Am 25. September 2021 schließt die Oak Ranch in 27404 Zeven dann die Zuchtschausaison des Nordens.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DQHA-Nord

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.